DER SOCKEL

projizierte fotografien im öffentlichen raum
ruhrtriennale
duisburg-ruhrort
2015

"Die Fassade ist zu gleich Erzeuger und Abbild ihrer Umgebung. [...]

Eine Fassade besteht aus drei Teilen.
Sockel, Schaft und Abschluss.

Der Sockel gehoert der Oeffentlichkeit. Er hat direkten Einfluss auf Wirkung und Entwicklung des Strassenraums und wird unvermeidlich ein Teil dessen. Er muss der Oeffentlichkeit eine Leinwand bieten. So wird er zum Abbild des urbanen Raums."

(Auszug aus "Die Staedtische Fassade")